Finanzbuchhaltung mit DATEV-Zertifikat in Voll-/Teilzeit

Bei EZplus können sich Personen mit Vorkenntnissen in der Finanzbuchhaltung fortbilden, die in diesem Bereich neue Kenntnisse erwerben oder alte vertiefen und auffrischen möchten. Dabei spielt der Umgang mit moderner Buchhaltungssoftware eine zentrale Rolle.

Neben den Grundlagen von Buchführung, den Buchungen von Geschäftsfällen und des Jahresabschlusses lernen Sie daher bei uns intensiv die softwaregestützte Finanzbuchhaltung mit DATEV, Lexware und Lexoffice und schließen den Kurs mit dem „DATEV-Zertifikat Finanzbuchführung“ ab. Dabei wählen Sie flexibel zwischen einem 12-wöchigen Vollzeitkurs oder 18-wöchigen Teilzeitkurs.

Dieser Kurs wird als interaktiver Online- und Präsenzkurs angeboten. Eine weltweite Teilnahme an dem Kurs ist möglich. Der Unterricht wird durch mehrere Kameras direkt aus dem Unterrichtszimmer übertragen, sodass wir durch die eingesetzte moderne Technik auch bei dem Onlinekurs einen Lernerfolg garantieren können. Mehr erfahren Sie hier.

Über den Kurs

Für wen?

  • Teilnehmer*innen mit kaufmännischen Vorerfahrungen

Was lerne ich?

  • Grundlagen der Buchhaltung
  • Buchen von Geschäftsvorfällen
  • Grundlagen Jahresabschluss
  • Finanzbuchhaltung mit DATEV, Lexware und Lexoffice

Was bekomme ich?

  • Abschluss: Zertifikat DATEV-Anwender Finanzbuchführung

Kursinfos

  • Teilnehmerzahl: max. 20
  • Kursdauer: 400 Einheiten über wahlweise 12 Wochen (Vollzeit) oder 18 Wochen (Teilzeit)

Nicht teilnehmen sollten Sie,...

  • ... wenn Sie Buchhaltungssoftware bereits gut beherrschen oder über keinerlei Vorkenntnisse im Rechnungswesen verfügen.

Kurstermine 2021:
Erste Termine sind ab September 2021 geplant

Ihr DATEV-Zertifikat

EZplus ist Datev-Bildungspartner und führt zum Abschluss des Kurses eine interne Prüfung durch. Nach bestandener Prüfung stellen wir Ihnen das DATEV-Zertifikat Finanzbuchführung aus, das Ihnen geprüfte und bundesweit vergleichbare Kenntnisse in der Finanzbuchführung mit DATEV bescheinigt.

Dozenten und Evaluation

Der Kurs wird von Dozenten mit umfassender Praxiserfahrung in der Finanzbuchhaltung mit der verwendeten Software durchgeführt.

Zur Sicherung der Qualität wird der Kurs in regelmäßigen Abständen von den Teilnehmenden und den Dozenten evaluiert.

Finanzierung

Die Lehrgangskosten können über einen Bildungsgutschein der Arbeitsagentur/des Jobcenters finanziert werden. Die Kursanmeldung erfolgt nach Vorliegen der vollständigen Unterlagen sowie des Bildungsgutscheines.

Sie können den Kurs auch als Selbstzahler besuchen. Die Kursgebühr beträgt 3.200,00 Euro bei Einmalzahlung vor Kursbeginn oder 1.120,00 Euro pro Monat (3 Zahlungen) bei monatlicher Zahlweise für den Vollzeitkurs und 840,00 Euro pro Monat (4 Zahlungen) bei monatlicher Zahlweise für den Teilzeitkurs.

Kursort

Der Kursort befindet sich im Zentrum von Stuttgart in der Calwer Straße 34. (drei Minuten von der Haltestelle Stadmitte/ Rotebühlplatz entfernt).

Sie können zudem auch online teilnehmen.

Ihr Ansprechpartner

EZplus
Tim Frenzel
Calwer Str. 34
70173 Stuttgart
Telefon: 0711 958157-43
Email: info@ezplus.de
Neue Adresse ab 13.08.2021:
Wildunger Str. 4
70372 Stuttgart Bad Cannstatt

Telefonische Erreichbarkeit: Montags - Freitags: 09 - 17 Uhr.
Persönlicher Besuch gerne nach vorheriger Terminvereinbarung.